Bauberichte

Für jeden Modellbauer ist es faszinierend zu sehen, welche Kunstwerke unter Zuhilfenahme verschiedenster Materialien und der Liebe zum Detail geschaffen werden können. Jedes diese Kleinkunstwerke ist es wert der Öffentlichkeit vorgestellt zu werden. Neben den verschiedensten Möglichkeiten die das Internet dazu bietet, werden hier speziell Vacu-Bausätze von HSV-Modelle präsentiert.
Sie haben bereits einen Vacu-Bausatz von HSV-Modell gebaut und möchten gerne zur Lebendigkeit dieser Webseite beitragen möchten, freue ich mich wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen. Möglicherweise ist für den einen oder anderen Modellbauer gerade Ihre Präsentationen der Anstoß, einmal einen etwas anderen Bausatz - ein sogenanntes Vacu-Modell - zu probieren.

 

Vacu-Bausatz ÖAF 32.281 FDAK im Maßstab 1:35

Nach dem Vorbild eines dem Stabsbataillon 6 in Innsbruck zugehöriger Pinzgauer 712 SAN baute Ludwig A. sein Modell.

Vacu-Bausatz Steyr 680M im Maßstab 1:35

Kostas B. gestaltete aus den HSV-Bausätzen 114 und 201 je ein Modell der griechischen Armee bzw. Luftwaffe.

Vacu-Bausatz ÖAF 32.281 FDAK im Maßstab 1:35

Vorbild des von Stefan N. gebauten Modells eines ÖAF Dreiachskippers war ein beim Österreichischen Bundesheer offenbar sehr seltenen anzutreffendes Fahrzeug.

Einsatzfahrzeuge der Bergrettung Reichenau an der Rax 1996 im Modell100 Jahre Bergrettung Reichenau an der Rax veranlassten Mathias Pehofer zum Bau der beiden Einsatzfahrzeuge - Pinzgauer 710K und Puch G.

Vacu-Bausatz Steyr 12M18 im Maßstab 1:35Ein kurzer Baubericht von Uwe Sch. zum Bau seines des Steyr 12M18.

Vacu-Bausatz Pinzgauer 710M im Maßstab 1:35

Den Bau eines Pinzgauer 710M im klassischen "Outfit" der Aufklärer beschreibt Uwe Sch.

Vacu-Bausatz Puch Haflinger 700AP im Maßstab 1:35In wenigen Worten beschreibt Uwe Sch. den Bau seines Puch 700AP "Haflinger".